• Augenpraxis / ambulantes Operationszentrum München 
    Corporate Design


    In einer Praxis und einem ambulanten Operationszentrum wird den Patienten eine weitreichende Rundumversorgung bei Augenbehandlungen angeboten.

    Das Logo stellt in der Bildmarke eine stilisierte Pupille mit Iris dar. In der grafischen Umsetzung deutet dabei ein kräftiger, farbgebender Ring die Iris an, an der Stelle der Pupille bleibt der Ring frei und der Betrachter ergänzt sich diese in seiner Vorstellung selbst.
    Die Wortmarke zeigt eine moderne Setzung der Schrift, die sich durch eine leichte Versetzung zum Logo und einer Kleinschreibung auszeichnet.

    Die Designleistungen wurden für das Grafikbüro Antonia Berger erbracht.


    Logo-Entwicklung, Geschäftspapiere, Entwurf Patienteninfo



  • Design und Konzeption:
    Dieses Projekt ist in Zusammenarbeit mit Antonia Berger entstanden.